Elterninfo

Liebe Eltern,

schön, dass Sie ihr Kind zum FiHuHo angemeldet haben. Die genauen Termine und die Abfahrtszeiten der Busse an den einzelnen Orten finden Sie unter "Busfahrplan. Bitte schauen Sie kurz vor Beginn unserer Freizeit, ob sich etwas geändert hat.

Die Teilnahmekarte soll Ihr Kind zu allen sieben Spieltagen mitbringen. Bitte füllen Sie mit Ihrem Kind gemeinsam die Karte vollständig aus.

Unsere Ausflüge werden immer von einem Betreuungsteam begleitet. Auf unserer Homepage erfahren Sie, welche örtlichen und fußläufigen Ausflüge angeboten werden.

Bei der Schwimmerlaubnis achten Sie bitte darauf, dass Sie uns angeben, welches Schwimmabzeichen Ihr Kind bereits abgelegt hat. Schwimmausflüge machen wir nur zum Wissler See (bitte auch Ausflüge ankreuzten!).

Wir versuchen tagesaktuell unsere Online-Fotogalerie zu pflegen. Hier kann Ihr Kind Ihnen zeigen, was es alles auf dem Fingerhutshof erlebt, gebastelt, gespielt und erlebt hat.

Sollte Ihr Kind an einem Tag nicht zum Hof kommen können, bitten wir Sie uns telefonisch möglichst nach 10:00 Uhr oder per E-Mail zu benachrichtigen.

Auch in diesem Jahr laden wir alle Eltern herzlich zum Abschlussfest ein. Gruppe 1 feiert am 01.08., Gruppe 2 am 02.08., jeweils von 14.30 bis 16.00 Uhr. Wenn Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen möchten, können Sie max. 4 Personen pro Familie per Online-Formular auf unserer Homepage anmelden. Nicht angemeldete Personen erhalten keinen Zutritt auf den Hof!

Unser Team freut sich auf kreative, sonnige und spaßige Ferien auf dem FiHuHo!

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Alle Kinder erhalten jeden Tag ein Frühstück, ein Mittagessen und Gebäck mit Kakao. Leidet Ihr Kind an Nahrungsmittelallergien, lesen Sie bitte die Infos auf unserer Homepage unter „Speiseplan“. Für stilles Wasser ist gesorgt. Bitte geben Sie ihrem Kind einen Trinkbecher beschriftet mit dem Namen Ihres Kindes mit.

 

  • Bitte achten Sie auf witterungsgerechte Kleidung (sinnvoll Kleidung mit Namen versehen) und sorgen Sie für einen ausreichenden Sonnenschutz. An heißen Tagen können die Kinder außerdem Badesachen und ein Handtuch mitnehmen, weil wir auf dem Hof eine Wasserrutsche aufgebaut haben.

 

  • Notwendige Medikamente (beschriftet mit Namen und ausführlicher Dosieranweisung) geben Sie bitte einem der FiHuHo Betreuungskräfte an den Bushaltestellen. Ich halte es für selbstverständlich, dass Sie mich anrufen, wenn ihr Kind eine ernsthafte, chronische Erkrankung hat (z.B. Diabetes, Bluterkrankheit, Epilepsien, Herzfehler, ADHS).

 

  • Bitte geben Sie Ihrem Kind weder Geld, wertvolle Sammelkarten noch irgendwelche Medien (Smartphone u. ä.) mit. Für Wertsachen und persönliche Gegenstände können wir keine Haftung übernehmen!

 

  • Bei groben Grenzverletzungen oder wiederholtem Fehlverhalten können Kinder von der Ferienmaßnahme beurlaubt oder ganz ausgeschlossen werden!
Top