Willkommen auf dem
Fingerhutshof

Mehr erfahren

Kartenverkauf endet am 3. Juni!!!

 

Magische Ausbildung für Schülerinnen und Schüler bis 13!

Vielen von euch ist die Tagesfreizeit „FiHuHo“ schon bestens bekannt. Auch in diesem Jahr erwartet euch auf dem Fingerhutshof in Kalkar-Wissel ein abwechslungsreiches und buntes Ferienprogramm mit vielen tollen Highlights. Vom 11. bis 28.07.2016 beginnt auf dem Fingerhutshof die magische Ausbildung für Zauberer und Hexen in der „Zauberschule FiHuHo“. Es erwarten euch tolle Wettkämpfe, Abenteuer und viel Zauberei. Habt ihr Lust dabei zu sein, dann meldet euch für die „Zauberschule FiHuHo“ an. Garantiert sind euch jede Menge Spaß und Magie. Außerdem könnt ihr euch auf dem riesigen Gelände austoben, mit euren Freunden spielen und eigene Hütten bauen.  

So geht „FiHuHo“

Wie gewohnt teilen wir alle angemeldeten Kinder in zwei Gruppen, so dass ihr an jedem zweiten Aktionstag zu uns kommen könnt. Insgesamt verbringt ihr also 7 Tage auf dem Hof.

Gruppe 1:

Bedburg-Hau, Kalkar, Kranenburg 11.7. | 13.7. | 15.7. | 19.7. | 21.7. | 25.7. | 27.7.

Gruppe 2:

Rees und Uedem 12.7. | 14.7. | 18.7. | 20.7. | 22.7. | 26.7. | 28.7.

Ihr trefft euch morgens zwischen 8.00 Uhr und 8.45 Uhr an einem passenden Sammelpunkt in eurer Gemeinde oder Stadt und werdet mit Bussen zum Fingerhutshof gebracht. Abends gegen 17.30 Uhr erreicht ihr dann mit den Bussen wieder eure Ausgangspunkte. Für Frühstück, Mittagessen, Gebäck und Getränke auf dem Hof ist wie immer gesorgt. Ihr werdet außerdem durch ein geschultes Betreuungsteam rundum mit Spielen und Angeboten versorgt. Das Programm, Fotos vom Betreuungsteam, einen Speiseplan, eine Fotogalerie und viele weitere Infos gibt es hier.

Anmeldung

Wenn ihr in die Schule geht und höchstens 13 Jahre alt seid, dann können eure Eltern  eine Teilnahmekarte für 28,00 € erwerben. Damit seid ihr angemeldet.

Elternhinweis

Die Karten erhalten Sie in der Stadt oder Gemeinde, in der Sie wohnen:

Bedburg-Hau: Gemeindeverwaltung, Rathausplatz 1 (Zi. 8, Herr Peters)
Kalkar: Verwaltungsnebengebäude (Zi. 105, Frau Kluska)
Kranenburg: Bürgerservice, Klever Straße 4
Rees: Rathaus, Markt 1 (Zi. 15, Frau Weikamp)
Uedem: Bürgerbüro, Mosterstraße 2 (Zi. 3)  - Restkarten!!! -


Für Kinder von Empfängern von Sozialhilfe (z.B. Arbeitslosengeld I und II) ist die Teilnahme an der Tagesfreizeit kostenlos. Ab dem dritten teilnehmenden Kind einer Familie ist die Karte kostenlos. Eine Unfallversicherung ist für alle teilnehmenden Kinder abgeschlossen. 


Hier seht ihr das Team, was für die magische Ausbildung auf dem FiHuHo zuständig ist.

Hier erfahrt ihr, wann und wo eure Busse euch zum Fingerhutshof fahren. Bitte achtet darauf, dass ihr pünktlich seid.

Top